The Return of the Books

Während die Festivalwelle über den Sommer rollt und ich beruflich bedingt zuhaue sitzen muss spendet das Internet mir Trost und Ablenkung. Chris Martin, der für seinen Film Heroes einen Emmy gewann hat mal klein angefangen. An der Kansas University drehte er 2004 „The Lord of the Libraries“. Um ein 30 Jahres überfälliges Buch zurück zu geben bedarf es definitiv des Mutes eines Hobbits. Mit von der Partie: ein Zwerg, ein Mensch und ein Elf sowie Gandalf der Graue. Knapp 20 Minuten Lebenszeit gut angelegt.

Philipp

Jahrgang 79, spielt eigentlich schon sein ganze Leben lang Spiele und hat nie damit aufgehört. Aktiv werden zur Zeit LARP, DSA und HdRO gespielt und viel darüber gelesen. Mein aktuelles Abenteuerprojekt: "Das vergessene Volk" ein nicht mehr erhältliches Abenteuer im Svelttal und Orkland, aus dem Jahr 2002, das an die Ereignisse in der Orkland Triologie anknüpft und die Geschichte 30 Jahre später weiter erzählt.

Alle Beiträge ansehen von Philipp →